Taco-Waffel

marzo 25, 2024 1 leggi per min.

Taco-Waffel

Taco-Waffel

Verwerten Sie übrig gebliebene Tacos und machen Sie eine Taco-Waffel zum Mittag- oder Abendessen!

Taco-Waffel? Echt jetzt?! Ja, genau! Wenn man darüber nachdenkt, enthalten Weizentortillas so ziemlich die gleichen Zutaten, abgesehen von Eiern und Backpulver. Aber Taco-Waffeln sind eine lustige Abwechslung, die mehr satt macht. Perfekt, wenn Sie übrig gebliebene Tacos für eine weitere Mahlzeit aufbewahren möchten. Ideal für ein Mittagessen oder ein neues Abendessen.

 Zutaten:

  • 3 dl Weizenmehl
  • 1 dl Haferflocken
  • 2 Eier
  • 4 dl Milch
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Backpulver

Wie man es macht:

Die Butter schmelzen und beiseite stellen. Die trockenen Zutaten mischen und die geschmolzene Butter, die Eier und die Milch unterrühren, bis ein klumpenfreier Teig entsteht. Sie können den Teig auch mit einem Handrührgerät oder einem Probaker verrühren.

Servieren:

Stellen Sie das Waffeleisen und den Teig zusammen mit den übrig gebliebenen Tacos auf den Tisch. Wenn Sie am Vortag gewürztes Hackfleisch oder schwarze Bohnen hatten, erhitzen Sie diese in der Pfanne.

 

Sehen Sie sich im Video an, wie das geht: